Unsere mission

Die Verwendung ungenutzter städtischer Flächen zur Lebensmittelproduktion ist in Zeiten der globalen Überbevölkerung alternativlos. Auch in Deutschland kann Urban Gardening eine Alternative zur umweltschädlichen Landwirtschaft und ein wichtiger Ausgleich zum Corona-Alltag sein.

Stephan Winter

kümmert sich um das Geschäftsmodell, den Bloginhalt sowie das Branding unserer Marken Refarm und MMB. Stephan hat durch sein Wirtschaftsstudium wichtige Skills im Projektmanagement erworben. Der Rest? Ist Learning by Doing.

Thomas Bernhard

ist für alle Soft- und Hardwarefragen sowie die praktische Umsetzung unseres Konzeptes vor Ort verantwortlich. Neben umfassenden Programmier- und Mechatronikkenntnissen bringt Thomas auch den berüchtigten grünen Daumen mit.

Tobias Ostertag

ist als Projektmanager an allen Stellen zugleich und kümmert sich um das anfallende Tagesgeschäft. Durch sein Studium und seine Gründungserfahrung ist Tobias zudem der richtige Mann für alles rund ums Thema Finanzen.

Gardening adds years to your life and life to your years.

Blog & Community

Über unseren Blog und Social Media schaffen wir die größte deutschlandweite Community für städtisches Gärtnern. Wir klären dich über alle möglichen Themen rund um Urban Farming und Urban Gardening auf. Unser Ziel ist es, dies so einfach wie möglich zu tun - weshalb wir pragmatische DIY-Tipps gegenüber hochkomplizierten Fachartikeln bevorzugen. Schau über unseren Footer bei Instagram und Pinterest vorbei!

digitaler assistent

Vor, während und nach der Beetvermittlung lassen wir keinen City-Gärtner im Regen stehen. So entwickeln wir gerade neben einem Saatgut-Subscription-Service auch einen digitalen Beet-Assistenten. Über die App kannst du dein eigenes Hochbeet planen und überwachen - durch unsere Tipps und Tricks sowie die Verknüpfung mit der am Hochbeet angebrachten Sensorik.

Miet Mein Beet

Wir schaffen eine urbane Infrastruktur, über die City-Gärtner ihr eigenes Hochbeet oder eine kleine Gartenparzelle finden und mieten können – quasi das AirBnB für Urban Gardening. Für freie Flächen kooperieren wir mit öffentlichen und freien Trägern, Vereinen und Wohnbaugesellschaften. Zudem kann unser Service auch für private Gebiete von Unternehmen oder Wohnungseigentümern genutzt werden.

soziale projekte

Um unser grünes Netzwerk in Karlsruhe zu erweitern, integrieren wir beispielsweise auch die Karlsruher Tafel. Im Rahmen unseres ersten sozialen Projektes sammeln wir schon bald regelmäßig überschüssiges Obst und Gemüse aus Schrebergärten - und bringen es direkt vorbei. Weitere Alternativen sind bereits in Planung - und werden auch in 2021 konstant erarbeitet und getestet.

Besuche uns

Wir sind aktuell auf der intensiven Suche nach einem Co-Workingspace in Karlsruhe.

Karlsruhe

whatsapp uns

Keine Ahnung ob das ein Wort ist, aber schick uns gerne jederzeit eine Nachricht!

+49 176 74799931

sende eine mail

Wir reagieren unter der Woche für gewöhnlich noch am selben Tag, also nur zu!

stephan@refarm.de